Vita

  • Nach Abitur in Kassel (Jacob-Grimm-Schule) Studium der Rechtswissenschaften in Marburg a.d. Lahn, Abschluss 1. juristisches Staatsexamen
  • Referendariat am Landgericht Darmstadt, Abschluss 2. juristisches Staatsexamen
  • Rund zweijährige Tätigkeit in der Frankfurter Banken- und Versicherungsbranche
  • Zulassung zur Anwaltschaft im Oktober 2002, zunächst Gründung einer Einzelkanzlei in Kassel
  • Februar 2005 Teilnahme am Karikaturwettbewerb 2006 der Bundesrechtsanwaltskammer
  • Januar 2009 Gründung einer Bürogemeinschaft mit Rechtsanwalt Rosinsky, Kassel
  • Juli 2013 Eintritt in die Bürogemeinschaft der Rechtsanwälte Landgrebe, Lindinger, Schenk, Weitz sowie Steuerberatungsgesellschaft mbH Gronostay & Dr. Brehm in Kassel nach altersbedingtem Ausscheiden von Herrn Rechtsanwalt und Notar a.D. Hans-Georg Süße unter Übernahme seiner noch laufenden familienrechtlichen Mandate

Mitglied im DAV

  • Regelmäßige Teilnahme an anwaltlichen Fortbildungsseminaren.

Ehrenamt

  • März 2005 bis Juli 2010 Regionalbeauftragte des Forums junge Anwaltschaft im Landgerichtsbezirk Kassel

Referententätigkeit

  • 24. - 25.11.2007 Interdisziplinäre Tagung "UmErziehung" zur Einflussnahme auf gefährliche und gefährdete Kinder und Jugendliche für Fachleute aus den Bereichen Jugendamt, Jugendhilfe, Jugendgericht, Jugendgerichtshilfe, Jugendstrafvollzug, Pädagogik, Psychologie, Psychiatrie, Kriminologie in Bad Boll
  • 06.04.2011 Gastvortrag an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Fachbereich School of Management and Law, Winterthur